Die Betriebseinrichter: Markenaufbau, Shop und Händler-Modul (magento)

Die Aufgabe

Fünf der renommiertesten deutschen Hersteller im Bereich der Betriebseinrichtungen möchten unter Einbeziehung des stationären Fachhandels eine Marke optimieren, die für höchste Qualität und gute Beratung steht. Neben der Neugestaltung des Markenauftritts soll ein Online-Shop und ein gemeinsamer Katalog realisiert werden.

Jahr

2012

Kategorie

B2B

Unsere Lösung

Gemeinsam mit unserem Schwesterunternehmen, der medialis marketing GmbH, wurde eine Strategie entwickelt, um die Marke neu zu positionieren. Ein Kernelement war die Beratung durch kompetente Berater des Herstellers selbst. Hierzu wurde neben einer Telefon-Hotline für jedes der fünf Unternehmen eine Software für Live-Chats im magento Online-Shop eingerichtet, so dass der Weg zur Beratung auch frei ist, wenn man mal keine Lust hat zu telefonieren. Außerdem stellte jeder der Hersteller ein Sortiment zur Verfügung, welches komplett im Online-Shop konfiguriert werden kann. 

Ein weiteres Kernelement war die Integration der Fachhändler, denn neben dem individualisierten Print-Katalog wurden diese auch im Shop integriert. Spätestens im Check-Out-Prozess wird anhand der Postleitzahl der passende Händler ermittelt. Aber auch der Fachhändler selbst kann den Shop für sich nutzen: Über einen speziellen Link wird der Shop fest auf ihn gebrandet und er bleibt als Fachhändler vorausgewählt, so dass der Kauf auch über ihn stattfindet.